Projektinformationen

Einrichtung von Service- und Kompetenzzentren für die Digitalisierung von Bibliotheksbeständen in Deutschland (Göttingen)

http://gdz.sub.uni-goettingen.de

"Im Sinne eines möglichst effizienten Ressourceneinsatzes und breit nutzbarer Arbeitsergebnisse hatte sich die DFG dazu entschlossen, den Aufbau sogenannter Service- und Kompetenzzentren an zunächst zwei deutschen Bibliotheken zu fördern. Diese Zentren sollten eine gemeinschaftliche Entwicklung der deutschen Bibliotheken für die technische Konzeption und Durchführung der verteilten digitalen Bibliothek unter Berücksichtigung internationaler Erfahrungen fördern. Die Niedersächsische Universitätsbibliothek Göttingen (SUB Göttingen) und die Bayerische Staatsbibliothek in München (BSB) wurden als Standorte für de Zentren ausgewählt."

 

[Quelle: https://www.sub.uni-goettingen.de/-puZEa]

Startdatum: 01.01.1997 Enddatum: 31.12.2001

Projektort: Göttingen

Institutionen

zurück