Projektinformationen

SemArch - Semitisches Tonarchiv - Digitale Archivierung von Tonaufnahmen semitischer Sprachen und Dialekte und deren Publizierung im Internet

http://semarch.uni-hd.de

Ziel des Projektes ist es sämtliche noch erhaltenen Tonaufnahmen semitischer Sprachen und Dialekte, die in zahlreichen Forschungsprojekten entstanden sind, durch eine zentrale, digitale Archivierung an der Universität Heidelberg vor dem Verlust aufzubewahren und durch Publizierung im Internet allen Lehrenden und Forschenden im Bereich der Semitistik und Sprachwissenschaft zur Verfügung zu stellen.

 

[Quelle: http://www.semarch.uni-hd.de/info.php43?PAGE=semarch.html&lang=de&lang=de]

Startdatum: 2003 Enddatum: 2004

Projektort: Heidelberg

Institutionen

zurück