Projektinformationen

Wiederaufbau der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek

https://www.klassik-stiftung.de/einrichtungen/herzogin-anna-amalia-bibliothek/

"Am 18. Oktober 2007 präsentierte die Klassik Stiftung Weimar gemeinsam mit ihrem Stiftungsratsvorsitzenden, Minister Prof. Dr. Jens Goebel, und der Allianz Kulturstiftung mit ihrem Stiftungsratsvorsitzenden, Dr. Henning Schulte-Noelle, das sanierte historische Gebäude der Herzogin Anna Amalia Bibliothek. Zum 24. Oktober, der feierlichen Eröffnung, wird erstmals auch das wieder eingerichtete Kunstprogramm des Rokokosaals der Öffentlichkeit vorgestellt.

Der verheerende Brand der Bibliothek in der Nacht vom 2. auf den 3. September 2004 – drei Wochen vor dem geplanten Umzug des historischen Buchbestandes in das neue Tiefmagazin – unterbrach diese Arbeiten und ließ das Projekt zugleich weitaus komplexer und kostenaufwendiger werden. Neben den eigentlichen Sanierungsarbeiten waren nun auch die Beseitigung der Brandschäden und die Trockenlegung des vom Löschwasser durchfeuchteten Gebäudes notwendig geworden."

 

[Quelle: http://www.thueringen.de/th1/tsk/kultur/stiftungen/klassik_stiftung_weimar/anna_amalia_bibliothek/index.aspx]

Startdatum: 2005 Enddatum: 2007

Projektort: Weimar

Institutionen

zurück