Kulturerbe
Kulturerbe
Nachrichten
08.12.2008 Zweite nestorMedia Veranstaltung: Fotografien bewahren- Aspekte langfristiger Informationssicherung
Die zweite Informationsveranstaltung der nestor AG Media ist dem Medium Fotografie gewidmet. Im Portal fotoerbe.de ist die unüberschaubare Menge von 150.762.844 Fotografien allein in deutschen Sammlungen gelistet, - Aufnahmen von höchst unterschiedlichem intrinsischen, künstlerischen oder dokumentarischen Wert, überliefert in einer Vielfalt historischer Verfahren mit unterschiedlichsten Trägermaterialien und Formaten. Insbesondere auf Filmträger belichtete Fotografien sind durch materialinhärente chemische Instabilität heute akut bedroht. Ziel der Informationsveranstaltung ist die Vermittlung von Best Practice Ansätzen zur langfristigen Sicherung fotografischer Bildinformation, beginnend mit Bestandsevaluierung, definierten Sammlungsprofilen und Auswahlkriterien, konservatorischern Anforderungen und Möglichkeiten bis hin zu den Kernthemen Digitalisierung, Langzeitarchivierung und Langzeitverfügbarkeit digitalisierter Fotografien. Besonderer Fokus liegt auf der Massentauglichkeit der Verfahren. [Mehr Information unter: http://www.langzeitarchivierung.de/modules.php?op=modload&name=PagEd&file=index&page_id=54]