Institution

Universität Heidelberg - Germanistisches Seminar

"Die Heidelberger Germanistik ist eine Vollgermanistik – das heißt: Sprache und Literatur werden in wechselseitigem Erkenntnisinteresse wahrgenommen und zum gemeinsamen Gegenstand von Forschung und Lehre. Theorien und Modelle der Sprach- und Literaturwissenschaft werden nicht um ihrer selbst willen behandelt, sondern ganz konkrete sprachliche und literarische Phänomene stehen im Mittelpunkt der Textarbeit. Literatur und Kultur analysieren wir im Hinblick auf ihre sprachliche Verfasstheit und sozio-historische Einbindung. Ziel der Beschäftigung ist die Erarbeitung inspirierender Deutungen, die uns etwas über das Funktionieren von sprachlicher und literarischer Kultur sagen (»Selbstverständnis der Lehrenden und Studierenden der Heidelberger Germansitik)."

 

Anmerkung:

Projekte der Universität Heidelberg finden Sie »hier.

Kontakt

Hauptstraße 207-209
69117 Heidelberg
Tel.: +49 (0)6221/ 54 32-01
Fax: +49 (0)6221/ 54 32-55
mail: sekretariat@gs.uni-heidelberg.de
URL: https://www.gs.uni-heidelberg.de

Projekte

zurück