Projektinformationen

ChemVis - Chemische Visualisierungen im Internet

http://www2.ccc.uni-erlangen.de/projects/ChemVis/

"Chemische Visualisierungen im Internet: Eingebettete dynamische und interaktive Hochleistungsgraphik in digitalen Dokumenten zur Visualisierung komplexer Sachverhalte.

Es wird die Entwicklung eines portablen, sich an Internet-Standards orientierenden Systems zur Einbettung von dynamischen Visualisierungen aus dem Bereich der Chemie in digitale Dokumente vorgeschlagen. Das Ziel ist es, anhand konkret implementierter Beispiele den Nachweis zu führen, daß mit einem solchen System gegenüber statischen 3D-Szenen oder Video das Verständnis komplexer Phänomene, die aktuelle Forschungsthemen der Chemie sind, wesentlich erleichtert oder sogar erst ermöglicht werden. Wichtige Effekte sind zum Beispiel von der räumlichen Geometrie, der Zeitachse und Feldeinflussen abhängig und sind kaum durch einzelne statische Punktansichten zu vermitteln. Die Kopplung und Echtzeitmanipulation von 3D-Visualisierungen, gesteuert von durch den Benutzer geänderte Darstellungsattribute, Raum/Zeitparameter oder andere Einflußfaktoren erlaubt es, eine neue Qualität und Dichte der Information zu realisieren, die mit der Komplexität der Forschungsgegenstände Schritt hält. Verschiedene Modelle der Szenenmanipulation sollen einen breiten Rahmen der Einsatzmöglichkeiten und -voraussetzungen solcher dynamischer Szenarios ausleuchten."

 

[Quelle: http://www2.ccc.uni-erlangen.de/projects/ChemVis/index_dt.html]

Startdatum: 01.12.1999 Enddatum: 21.09.2004

Projektort: Erlangen, Stuttgart

Institutionen

zurück