Projektinformationen

DFG-Bücherspende für das Museum der Schönen Künste Budapest

http://www.szepmuveszeti.hu/main

Am 31. Januar 2008 überreichte der Botschafter Hans Peter Schiff dem Generaldirektor des Museums der Schönen Künste in Budapest, Dr. László Baán, eine wertvolle Literaturspende der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Die Museumsbibliothek erhält Fachliteratur im Wert von 10.200 EUR, das sind umgerechnet ungefähr 2,5 Millionen HUF.
Generaldirektor Baán bezeichnete die Spende als "besonders wichtig, weil die Museumsbibliothek auch als Nationalbibliothek für Kunstgeschichte fungiert". Die überreichten Bände ("Katalog der Graphischen Porträts in der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel: 1500 - 1850, Reihe A: Die Porträtsammlung") bereichern nicht nur die Bibliothek des Museums, sondern auch die wissenschaftliche Arbeit.

 

[Quelle: https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwiQhbCe57rVAhXG2RoKHSLABvAQFggmMAA&url=http%3A%2F%2Fwww.budapest.diplo.de%2Fcontentblob%2F1815256%2FDaten%2F139713%2FPM04_08_DownloadDatei.doc&usg=AFQjCNESFWyveLYwbVQMk5g9_3JNNXzuwA]

Laufzeit: 2008

Projektort: Budapest

Institutionen

zurück