Projektinformationen

AVAnTA - Entwicklung von Algorithmen und Methoden für die syntaktische und semantische Annotation und für ein integriertes Retrieval von Texten, Bildern und Videos in verteilten, elektronischen Bibliotheken

http://www.tzi.de/

"Ziel des DFG-Projektes AVAnTA im Schwerpunktprogramm „Digitale Bibliotheken“ ist die Entwicklung von Methoden zur Analyse von Videosequenzen und die Schaffung eines semiautomatischen Systems zur Unterstützung der inhaltlichen Annotation von Videodokumenten in einem Fernseharchiv. Ein Verfahren zur Videosegmentierung unter Berücksichtigung der Kamerabewegung wurde entwickelt. Eine Methode zur automatischen Generierung von repräsentativen Frames für einzelne Einstellungen und zur Gruppierung der Einstellungen aufgrund von Ähnlichkeitskriterien wurde realisiert."

 

[Quelle: http://www.tzi.de/fileadmin/resources/publikationen/jahresbericht/Jahresbericht_1998.pdf (S. 7)]

Startdatum: 31.12.1999 Enddatum: 31.12.2001

Projektort: Bremen

Institutionen

zurück