Projektinformationen

Erschließung, Digitalisierung und Visualisierung der Brennstoffgeologischen Sammlung

http://tu-freiberg.de/geoscientific-collections/brennstoffgeologische%20sammlung

"Für das DFG-geförderte Projekt Aufbau eines webbasierten Systems zur Erschließung, Digitalisierung und Visualisierung des Bestandes der Brennstoffgeologischen Sammlung an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg wurden etwa 800 besonders gut dokumentierte oder historisch wertvolle Sammlungsobjekte ausgewählt, mit einer digitalen Mittelformatkamera fotografiert, gewogen, vermessen und hinsichtlich ihres Erhaltungszustandes bewertet. Alle Etikettangaben wurden übernommen und – soweit möglich – ergänzt. Da viele historische Fundorte wie zum Beispiel Braunkohlentagebaue nicht mehr existieren, lag besonderes Augenmerk auf der Fundortrecherche. Vervollständigt wurden nach Möglichkeit auch stratigraphische Informationen, das heißt Angaben zum geologischen Alter der Objekte.
Gefördert wurde das Projekt durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) im Rahmen des Programms Wissenschaftliche Literaturversorgungs- und Informationssysteme (LIS), Ausschreibung Erschließung und Digitalisierung von objektbezogenen wissenschaftlichen Sammlungen."

 

[Quelle: https://webapp.senckenberg.de/aquila-freiberg/projekte-brennstoffe (abgerufen am 15.05.2018)]

Startdatum: 01.02.2013 Enddatum: 30.04.2016

Projektort: Freiberg

Institutionen

zurück