Projektinformationen

Erstellung eines digitalen Verzeichnisses der Gründungssammlung des Deutschen Museums

https://digital.deutsches-museum.de/projekte/gruendungssammlung/

"Das DFG-Projekt dient der prototypischen Erschließung und Digitalisierung von 500 ausgewählten der etwa 1.800 Exponate der Gründungssammlung des Deutschen Museums, der mathematisch-physikalischen Sammlung der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (Akademiesammlung).

Die vor über 140 Jahre entstandene, in sich geschlossene Sammlung gilt als die bedeutendste wissenschaftliche Instrumentensammlung des 18. und 19. Jahrhunderts in Deutschland und verkörpert sowohl in ihrer Zusammensetzung als auch in der Vielfalt der Objektdimensionen das außerordentlich große Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und Instrumentengattungen dieser Zeit.

Ihre vertiefte Dokumentation und Erschließung stellt erstens sowohl der Fachcommunity der Wissenschafts- und Technikgeschichte als auch der wissenschaftlich interessierten Öffentlichkeit eine wichtige Wissensressource bereit. Im Rahmen des Projekts wird zweitens eine museumsspezifische und auf weitere Sammlungen übertragbare Erschließungsmethode entwickelt, die objektbezogene Erkenntnisse aus der wissenschaftshistorischen Forschung des Museums und von externen Forscherinnen und Forschern zusammenführt und frei zugänglich in einem neuen Internetportal für Digitalisate des Museums veröffentlicht. Hierzu werden ausgewählte Stammdaten der Grunddokumentation, angeglichen mit einer Mapping-Funktion, in einen europaweit anerkannten Austauschstandard für Museumsdaten übertragen. Ziel des Projekts ist es drittens, die erschlossenen Datensätze des Portals für eine Anbindung an andere nationale und internationale wissenschaftshistorische Repositorien und Netzwerke durch die Bereitstellung von Standard-Schnittstellen zu öffnen."

 

[Quelle: http://www.deutsches-museum.de/de/forschung/forschungsbereiche/sammlungen/projektarchiv/digitales-verzeichnis-gruendungssammlung/ (abgerufen am 12.06.2018)]

 

Anmerkung:

Die Projektbeschreibung auf der Seite der Deutschen Forschungsgemeinschaft finden Sie unter: »http://gepris.dfg.de/gepris/projekt/203439832

Startdatum: 2012 Enddatum: 2016

Projektort: München

Institutionen

zurück