Projektinformationen

Katalogisierung und Teildigitalisierung der Druckschriften des 15., 16. und 17. Jahrhunderts der Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/ Gotha

https://archive.thulb.uni-jena.de/ufb/templates/master/template_ufb2/SITES/inkunabeln.xm...

"Die Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/Gotha besitzt an ihren beiden Standorten 1.769 Inkunabeln darunter auch die »Inkunabeln der Kirchenbibliothek Pößneck. Diese Inkunabeln sowie die außerhalb des deutschen Sprachraumes erschienenen Drucke des 16. und 17. Jahrhunderts waren bislang noch nicht in modernen Datenbanken nachgewiesen. Im Projekt wurden diese Bestände im Online-Katalog erschlossen. Seit Abschluss des Projektes sind sämtliche Drucke des 15.-17. Jahrhunderts erfasst.

Die insgesamt 32 Werke in 29 Bänden werden im Rahmen der von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten "Katalogisierung der Druckschriften des 15., 16. und 17. Jahrhunderts" digitalisiert und in Zusammenarbeit mit der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena in der »"Digitalen historischen Bibliothek Erfurt/Gotha" präsentiert. Alle digitalisierten Titel sind dort, aber auch über den »Online-Katalog der Bibliothek erreichbar."

 

[Quellen:

Startdatum: 2007 Enddatum: 2010

Projektort: Erfurt/ Gotha, Jena

Institutionen

zurück