Projektinformationen

Kunst – Auktionen – Provenienzen. Der deutsche Kunsthandel im Spiegel der Auktionskataloge der Jahre 1901 bis 1929

http://artsales.uni-hd.de

"In dem Projekt sollen erstmals alle zwischen 1901 und 1929 in Deutschland, Österreich und der Schweiz erschienenen Auktionskataloge ermittelt, bibliographisch erfasst und auf dieser Grundlage quantitativ ausgewertet, digitalisiert sowie online gemäß den Prinzipien des Open Access frei zugänglich gemacht werden. Detaillierte Recherchemöglichkeiten inklusive der Volltextsuche sollen den Zugriff auf dieses bislang nur schwer zugängliche Material optimieren.


Projektpartner sind die Kunstbibliothek der Staatlichen Museen zu Berlin und die Universitätsbibliothek Heidelberg."


[Quelle: http://www.ub.uni-heidelberg.de/wir/projekt_artsales.html (abgerufen am 14.06.2018)]

Startdatum: 01.03.2013 Enddatum: 31.09.2017

Projektort: Berlin, Heidelberg

Institutionen

zurück