Projektinformationen

NHDP - Nepal Heritage Documentation Project

http://www.asia-europe.uni-heidelberg.de/en/hcts/hcts-projects/nhdp.html

"Das Nepal Heritage Documentation Project (NHDP) dokumentiert und erfasst bedrohte Monumente und historische Gebäude in Nepal. Vor dem Hintergrund sich ausdehnender urbaner Zentren, aber auch aufgrund der umfangreichen Zerstörungen nach dem Erdbeben im April 2015 ist die Sicherung dieses kulturellen Erbes von besonderer Bedeutung. Der historische Baubestand wird im Rahmen des Projektes photographisch aufgenommen, beschrieben, vermessen und in eine Open Access Datenbank eingepflegt, dem Digital Archive of Nepalese Arts and Monument (DANAM). In die Datenaufnahme fließt die Fachkenntnis von Experten aus den Bereichen Architektur, Geschichte, Anthropologie, Indologie und Digital Humanties.

In Deutschland wird das Projekt in Kooperation des Heidelberg Centre for Transcultural Studies (HCTS) und der Heidelberger Akademie der Wissenschaften durchgeführt. Hauptpartner und Repräsentant in Nepal ist die Saraf Foundation of Himalayan Traditions and Culture."

 

[Quelle: https://www.hadw-bw.de/forschung/forschungsstelle/nepal-heritage-documentation-project-nhdp (abgerufen am 25.02.2019)]

 

Anmerkung:

Weitere Informationen finden Sie unter:

Startdatum: 01.10.2018 Enddatum: 30.09.2020

Projektort: Heidelberg, Mainz, Kathmandu

Institutionen

zurück