Projektinformationen

nestor II: Kompetenznetzwerk Langzeitarchivierung und Langzeitverfügbarkeit digitaler Quellen für Deutschland

http://www.langzeitarchivierung.de

"In der zweiten Projektphase von Juli 2006 bis Juni 2009 wurden die Ergebnisse aus der ersten weitergeführt und systematisch ausgebaut. Auf der Basis der bereits erreichten Leistungen waren folgende Partner an dem Verbundprojekt beteiligt: die Deutsche Nationalbibliothek (DNB), die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB), die Bayerische Staatsbibliothek München (BSB), Computer- und Medienservice und Universitätsbibliothek der Humboldt-Universität zu Berlin (HUB), das Bundesarchiv (BArch), das Institut für Museumsforschung (IfM) und die Fernuniversität in Hagen (FUH). Wesentliche Schwerpunkte waren neben dem Ausbau des bisherigen Angebotes:

  • Vernetzung der Bereiche Grid/e-Science und Langzeitarchivierung digitaler Ressourcen
  • Standardisierungen auf dem Gebiet der Langzeitarchivierung
  • Bereitstellung von Angeboten im Bereich der Aus- und Weiterbildung in Deutschland sowie stärkere Zusammenarbeit mit den deutschen und internationalen Hochschuleinrichtungen
  • Bildung weiterer Arbeitsgruppen, um Austausch von Wissen, Erfahrungen und Anforderungen weiter auszudehnen
  • Überführung des Projektes in eine dauerhafte Organisationsform

Seit Juli 2009 wird nestor als Kooperationsverbund eigenständig von den bisherigen und weiteren Partnern fortgesetzt."

 

[Quelle: http://www.langzeitarchivierung.de/Subsites/nestor/DE/Header/Ueberuns/projektartikel.html]

 

Anmerkung:

Nachfolgeprojekt von »Nestor

Startdatum: 07.2006 Enddatum: 06.2009

Projektort: Berlin, Frankfurt am Main, Göttingen, Hagen, Koblenz, München

Institutionen

zurück