Projektinformationen

Softwareframework zum effektiven Einsatz von Scanrobotern

http://gdz.sub.uni-goettingen.de/entwicklung/workflow-goobi/

"Seit kurzem ist es möglich, auch historische Bestände mit einem Scanroboter zu scannen. Die von Wissenschaftlern eingeforderte Massendigitalisierung kann so auch über seltene und pfleglich zu behandelnde Bestände erfordern. Gegenüber der bisherigen Praxis der Retrodigitalisierung mittels spezialisierter Aufsichtscanner versprechen Scanroboter einen bis zu zehnfach höheren Durchsatz – was die Digitalisierungskosten pro Band dramatisch reduziert.

Ziel ist es daher, mit dem vorliegenden Forschungsprojekt zum einen die Scanroboter-Hardware zu beantragen, zugleich jedoch das bestehende Software-Framework an die Erfordernisse der Massendigitalisierung anzupassen. Die Ergebnisse werden publiziert und sind an anderen Standorten nachnutzbar."

 

[Quelle: https://www.sub.uni-goettingen.de/-qsbFR]

Startdatum: 01.04.2008 Enddatum: 31.12.2008

Projektort: Göttingen

Institutionen

zurück