Projektinformationen

vascoda - Integration der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB)

https://vascoda.wordpress.com/about/

"Ein wesentliches Ziel des Teilprojektes 4 war, durch eine wechselseitige Verknüpfung zwischen der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek und den Diensten der vascoda-Partner den Zugriff auf elektronische Volltexte in Fachzeitschriften wesentlich zu verbessern. Entstanden ist ein EZB-Linkingdienst mit Artikelverlinkung, der gezielt auf die Volltexte in elektronischen Fachzeitschriften führt. Bei der Verlinkung werden die in der EZB geführten Lizenznachweise berücksichtigt. Zu diesem Zweck wurde das Lizenzdatenformat der EZB erweitert. Außerdem wurden Verfahren zum Nachweis und zur Verwaltung von Nationallizenzen geschaffen. Um Nutzern der EZB den Einzelzugriff auf elektronische Fachartikel zu ermöglichen, wurde die EZB mit Pay-per-View-Lieferdiensten verknüpft. Eine weitere Aufgabe bestand darin, im Rahmen einer verteilten Authentifizierung, Autorisierung und Rechteverwaltung einen Rechteserver zu entwickeln und prototypisch in vascoda zu implementieren. Nach der Entwicklung eines Datenmodells für den Rechteserver wurde dieser in einer Pilotanwendung für infoconnex vom Informationszentrum Sozialwissenschaften implementiert und seine Funktionsfähigkeit erfolgreich getestet."

 

[Quelle: https://epub.uni-regensburg.de/10585/]

 

Anmerkung:

"Im Januar 2011 wurde der Betrieb des vascoda-Portals eingestellt. Anfang November 2011 haben die Mitglieder des vascoda e.V. die Auflösung des Vereins zum Jahresende 2011 beschlossen."

[Quelle: https://wikis.sub.uni-hamburg.de/webis/index.php/Virtuelle_Fachbibliotheken#vascoda]

Startdatum: 01.01.2002 Enddatum: 31.03.2007

Projektort: Regensburg

Institutionen

zurück