Projektinformationen

VATEC - Vorislamische alttürkische Texte - elektronisches Corpus

http://vatec2.fkidg1.uni-frankfurt.de/

"VATEC bedeutet »Vorislamische alttürkische Texte - elektronisches Corpus« und ist ein Datenbankprojekt. Es wird erarbeitet in Zusammenarbeit zwischen der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt (Institut für Orientalische und Ostasiatische Philologien; Institut für Vergleichende Sprachwissenschaft, Phonetik und Slawische Philologie), der Georg August-Universität Göttingen (Seminar für Turkologie und Zentralasienkunde) und der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (Akademienvorhaben Turfanforschung). Das VATEC-Projekt wird gefördert durch die DFG.

Gegenstand des Projekts ist die einheitliche und gegenwärtigen Kenntnissen entsprechende elektronische Erfassung von nichtislamischen alttürkischen Texten (Handschriftentexten und Drucken), die bereits veröffentlicht sind oder sich in Bearbeitung befinden. Gleichzeitig werden die Lesungen der Editionen an den Originalen oder an Faksimiles bzw. Photos überprüft. Da in manchen Fällen die fast ein Jahrhundert zurückliegende Ersterschließung der Quellen auf einer weit geringeren Kenntnis der Sprache beruhte, können die Bearbeitungen zum Teil als Neuedition bezeichnet werden."

 

[Quelle: http://turfan.bbaw.de/projekt/]

Startdatum: 06.1999 Enddatum: 03.2003

Projektort: Berlin, Frankfurt am Main, Göttingen

Institutionen

zurück