Projektinformationen

Partage Plus - Digitising and Enabling Art Nouveau for Europeana

http://www.partage-plus.eu

"Das Deutsche Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte – Bildarchiv Foto Marburg beteiligte sich seit März 2012 an »„Partage Plus“, einem EU-Projekt zur digitalen Dokumentation von Werken aus der Epoche des Jugendstils. Die Ergebnisse wurden in der „Europeana“, dem großen Portal zum europäischen Kulturerbe, veröffentlicht. Dazu wurden digitale Fotografien und Erschließungsdaten zu insgesamt 75.000 Kunst- und Bauwerken des Jugendstils bis Februar 2014 zu einer gemeinsamen Datenbasis versammelt.

Als einer der 23 Projektpartner in 17 europäischen Ländern hatte das Bildarchiv Foto Marburg die besondere Aufgabe, rund 10.000 Sammlungsobjekte an mehreren Museen in Deutschland zu digitalisieren und die Erschließungsdaten anzureichern. Darüber hinaus galt es, ausgewählte Bauwerke des deutschen Jugendstil in 2.000 Fotografien festzuhalten. Die dritte Aufgabe war die Entwicklung von einheitlichen Fachbegriffen für alle europäischen Projektpartner."

 

[Quelle: https://www.uni-marburg.de/de/fotomarburg/forschung/abgeschlossen/partage-plus (abgerufen am 25.02.2019)]

 

Anmerkung:

Europäische Projektpartner:

  • Collections Trust, London (Projektleitung)
  • Koninklijke Musea voor Kunst en Geschiedenis, Brüssel
  • Iparmuveszeti Muzeum, Budapest
  • Ethniko Metsovio Polytechnio, Athen
  • und 21 weitere Museen, Archive und Universitäten aus insgesamt 17 europäischen Ländern.


Weitere Informationen zu den Partnern finden Sie unter »http://www.partage-plus.eu/en/contents/2,Partners.

Startdatum: 01.03.2012 Enddatum: 28.02.2014

Projektort: Berlin, Darmstadt, Düsseldorf, Marburg, Athen, Brüssel, Budapest, London...

Institutionen

zurück